Schließen

Non Iron Pioneers


Das erste bügelfreie Baumwollhemd vom Hemdenspezialisten


Eine "Excellente" Erfindung


Dass Businesshemden von ETERNA bügelfrei sind, das wird heutzutage fast selbstverständlich vorausgesetzt.

Dabei gab es bis in die 1980er Jahre gar keine Möglichkeit, bügelfreie Hemden aus Baumwolle zu fertigen.

Bis ETERNA 1981 zusammen mit seinen Schweizer Partnern eine bahnbrechende Innovation vorstellte: das "Excellent" Hemd mit der Artikelnummer 1100.

1981: Vom Prototypen zum Verkaufshit


Vor 1981 konnten bügelfreie Hemden nur aus schweißtreibendem Polyester gefertigt werden. Überhaupt war Synthetik beliebt, der Großteil der Kleidung bestand Anfang der 1980er Jahre daraus. Trotzdem arbeitete man bei ETERNA zusammen mit den Schweizer Partnern an einem Hemd aus bügelfreier Baumwolle – und brachte es als erstes Konfektionsunternehmen auch zur Marktreife. Der Erfolg gibt dem bügelfreien Excellent-Hemd recht: Es wird zum Verkaufshit und wurde bis heute viele Millionen Mal verkauft.


Das Geheimnis bügelfreier Baumwolle


Darum, wie Baumwolle überhaupt bügelfrei werden kann, ranken sich viele Mythen. Dabei ist es gar nicht so schwer: Man benötigt einfach die beste Baumwolle, die es gibt. Denn wenn schon die Baumwollfaser langlebig, weich und glatt ist, dann reicht eine schonende Bügelfrei-Ausrüstung, um den gewünschten Effekt zu erzielen: ein Hemd, das man nicht bügeln braucht und das kleine Unregelmäßigkeiten selbständig durch die Körperwärme glättet.


Unsere besten bügelfreien Baumwollhemden

Mit dem 1100 hat die Erfolgsgeschichte begonnen – weitergeschrieben wird sie von vielen weiteren ETERNA-Hemden.


1100
Original Shirt



Der Klassiker, der nie aus der Mode kommt.

Unser bügelfreies Basic.


Hemden entdecken >


COVER SHIRT


Das blickdichte Hemd. 

Ideal für Männer mit Geheimnissen.


Hemden entdecken >


GENTLE SHIRT


Das Premiumhemd aus bügelfreiem Two-Ply-Twill. 


Hemden entdecken >



NEVER IRON SHIRT


Mit superglatten Nähten und optimierter Selbstglättung.


Hemden entdecken >



Damit bügelfreie Hemden auch bügelfrei bleiben.


Voraussetzung dafür, dass ein bügelfreies Hemd wirklich nicht gebügelt werden muss, ist die richtige Pflege.


Hemden und Blusen sollten getrennt von anderer Kleidung gewaschen werden, und nur etwa fünf bis acht Hemden und Blusen gleichzeitig.

Vor dem Waschen muss das Hemd oder die Bluse auf links gedreht werden, Kragen und die Manschetten nach innen geschlagen.

Ein Bügelleicht-Programm ist die beste Wahl. Die gewaschenen Hemden und Blusen dürfen nach Ende der Wäsche nicht zu lange lieben bleiben: Je schneller die Kleidung aufgehängt wird, desto glatter fällt das Ergebnis aus. Das Hemd oder die Bluse sollte im noch feuchten Zustand auf den Kleiderbügel gehängt werden. Dann die Nähte und die Knopfleisten vorsichtig glatt ziehen.

Alle Themen und Aktionen im Jubiläumsjahr von ETERNA


Zur Jubiläums-Übersicht >