Flottung

Als Flottungen oder flottende Fäden werden die Kett- oder Schussfäden genannt, die bis zu einem halben Zentimeter nicht fest im Gewebe eingebunden sind. Damit erzielt man aussagekräftigere Dessinierungen.

Socialmedia