Lexikon

Alle

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9

Paisley

Unter einem Paisley-Muster versteht man ein abstraktes dekoratives Muster. Die Grundform dieses Musters kann als verschnörkelt und tropfenförmig beschrieben werden oder als ähnlich einem Blatt mit spitz zulaufendem, gebogenem Ende. Paisleymuster ist auf Blusen zu finden, auch auf Accessoires wie Schals, Krawatten oder Einstecktüchern.

 

Panamabindung

Dabei handelt es sich um eine Variante der Leinwandbindung. Gewebe in Panamabindung überzeugt durch einen kühlen, trockenen, festen Griff. Das Gewebe hat ein durch die Webart entstehendes Schachbrett- oder Würfelmuster.

 

Pepita

Pepita ist eine Warenbezeichnung für zweifarbige Musterungen in Köperbindung (Twillbindung). Durch Farbverflechtungen entstehen optisch Block-Karos mit diagonalen Verbindungen. Im umgangssprachlichen Gebrauch wird Pepita mit Hahnentritt gleichgesetzt.

 

Pinpoint

Pinpoint ist eine Warenbezeichnung für eine Variante des Oxford-Gewebes, eine Mischung von Leinwand- und Panamabindung mit feineren Fäden. Die raffinierte Stoffstruktur wirkt durch eine kleinteilige Punkt-Musterung unifarben. Pinpoint-Gewebe ist robust, strapazierfähig und fest im Griff.

 

Piqué

Piqué ist eine Warenbezeichnung und zugleich eine Bindungsbezeichnung sowohl für Gewebe als auch für Maschenware. Die Bindung war namensgebend für die Warenbezeichnung. Als Maschenware wird Piqué für Polos eingesetzt. Die Oberfläche hat eine bewegte Hoch-Tief-Struktur, welche luftdurchlässig und elastisch ist.

 

Plastron

Das Plastron ist einer der vielen Vorgänger der heutigen Krawatte und entwickelte sich um 1860 aus mehreren übereinandergelegten Krawattenknoten. Der einem Halstuch ähnliche Binder wurde damals wie heute zum Cutaway, dem Gehrock, getragen. Heutzutage findet sich das Plastron fast ausschließlich im Reitsport. Traditionell kann es ebenso als elegante Garderobe vom Bräutigam getragen werden.

 

Poloshirt

Als Poloshirt bezeichnet man ein Hemd in Schlupfform mit kurzer Knopfleiste. Polo-Shirts gibt es in vielerlei Variationen, Farben und Materialien. Es kann zu sportlichen Anlässen getragen werden, ersetzt aber auch gerne mal ein Hemd, wenn es nicht allzu schick sein muss.

 

Popeline

Popeline ist der Begriff für Hemdenstoffe aus Leinwandbindung. Diese Bindung ist die einfachste und älteste der drei Grundbindungen. Jeder Faden wird fest miteinander abgebunden, dadurch ist Popeline strapazierfähig, langlebig und zugleich glatt und geschmeidig.

 

Pratt-Knoten

Dieser Krawattenknoten wurde nach dem US-Handelskammer-Mitglied Jerry Pratt benannt. Er wird teils auch als Shelby-Knoten bezeichnet, denn auch der Fernsehmoderator Donald Shelby trug eine auf diese Weise gebundene Krawatte häufig in seinen Sendungen.