Lexikon

Alle

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9

Umlegekragen

Unter den Oberbegriff Umlegekragen fallen alle typischen Kragenarten wie der Haifischkragen und der Kentkragen. Typisch für den breiten Umlegekragen, der auch Turndown Collar genannt wird, sind die geraden, spitzen Kragenenden. Sie können bei allen Businesshemden uneingeschränkt Verwendung finden.

 

Umschlagmanschette

Eine Umschlagmanschette ist die eleganteste Form der Manschette, des Ärmelabschlusses eines Hemdes. Wer einen Smoking trägt, kombiniert dazu sogar zwingend eine Umschlagmanschette. Sie besteht aus einer doppelten Lage Stoff, weshalb sie auch zuweilen Doppelmanschette genannt wird. Sie wird zum Handgelenk hin umgeschlagen und ausschließlich mit Manschettenknöpfen geschlossen. Eine Umschlagmanschette ist besonders für festliche Anlässe geeignet, kann aber im Büro getragen werden.

 

Used-Look

Der Begriff Used-Look fasst alle optischen Effekte zusammen, die darauf abzielen, Freizeitkleidung schon beim Kauf gebraucht aussehen zu lassen. Bestimmte Waschungen oder der Einsatz von Chemikalien verleihen den Stoffen ihr gebrauchtes Aussehen. Vor allem Jeanshosen werden oft im Used-Look verkauft. Der Used-Look wird in der Regel nur in der Freizeit getragen. Er sollte zudem dosiert eingesetzt und sorgsam kombiniert werden, damit das Outfit nicht ungepflegt wirkt.