Athleisure: Lässiges Styling auf Profiniveau

    Ein Trend bewegt die Modewelt mittlerweile schon seit mehreren Saisonen: Athleisure. Doch was ist damit überhaupt gemeint? ETERNA zeigt, wie Sie den Trend modebewusst stylen!
    Streifeneinsatz am Ärmel und Ösen mit Bindebändern: Immer öfter finden sich Elemente aus der Sportswear auf eleganter Kleidung.

    Ein Trend bewegt die Modewelt mittlerweile schon seit mehreren Saisonen: Athleisure. Doch was ist damit überhaupt gemeint? Eine erste Definition ergibt sich aus den einzelnen Wortbestandteilen: Athleisure setzt sich zusammen aus „Athletic“ und „Leisure“ (englisch für Freizeit). Es geht also um Sport und Freizeit. Oder besser gesagt, wie Sport und Freizeit nicht nur Alltags-, sondern sogar Businesskleidung beeinflussen. Athleisure bezeichnet einen Modestil, bei dem Kleidungsstücke aus der Sportswear mit klassischen Outfits kombiniert werden. Auch die Akzentuierung modischer Hosen, Blusen, Kleider oder Jacken mit sportiven Elementen gehört zu den Markenzeichen von Athleisure.

    Ein sportives Mesh-Band ziert die Knopfleiste dieses Slim-Fit-Hemdes: ein typisches Beispiel für den Athleisure-Trend.

    Beispiel dafür ist das Hemd in Dunkelblau von ETERNA, das mit einem Meshband mit rotem Akzent am Knopfband ausgestattet ist. Mesh ist ein luftdurchlässiges Textilnetzgewebe, das zum Beispiel als Einsatz oder zur Unterfütterung von Sporttrikots verwendet wird. Durch das Meshband an der Knopfleiste, das sofort eine Verbindung zum Thema Sportswear herstellt, gewinnt auch das eigentlich sehr klassische Hemd an Sportivität und Lässigkeit.

    Dennoch kann das Hemd beispielsweise im Büro oder bei offiziellen Terminen eingesetzt werden. Eine legere Note ist mittlerweile auch bei Businesskleidung durchaus akzeptabel, und dies geht sogar über das bekannte Business Casual hinaus: Genauso wie in der Gesellschaft die Grenze zwischen Beruf und Freizeit immer mehr verschwimmt, so gibt es auch in der Mode und im Styling keine eindeutige Abgrenzung mehr. Die Casualisierung der Mode ist ein großes Thema und wird in den nächsten Saisonen noch zunehmen. Gemeint ist damit auch, dass bei Kleidung Bequemlichkeit, Tragekomfort, Lässigkeit und Wohlfühlen immer mehr zählen. Fließende, weiche Stoffe wie Jersey werden immer gefragter. Im Gegenzug fallen Modeelemente, die als streng und unbequem gelten, einfach weg – ein Beispiel dafür ist, dass immer weniger Männer im Job eine Krawatte tragen oder tragen müssen

    ETERNA LANGARM HEMD SLIM FIT STRETCH MARINE UNIFARBEN
    ETERNA LANGARM HEMD MODERN FIT CHAMBRAY WEISS UNIFARBEN
    ETERNA LANGARM HEMD SLIM FIT FIL À FIL BLAU UNIFARBEN
    ETERNA LANGARM HEMD COMFORT FIT OXFORD BLAU STRUKTURIERT
    ETERNA LANGARM HEMD SLIM FIT STRETCH HELLBLAU UNIFARBEN
    ETERNA LANGARM HEMD MODERN FIT OXFORD ROT STRUKTURIERT

    Doch nicht nur über die Materialien nimmt das Thema Athleisure Einfluss auf die aktuelle Hemden- und Blusenkollektion. Auch das Thema Farbe spielt eine große Rolle. Wer an Sportswear denkt, dem fallen vermutlich vor allem die quietschbunten Kleidungsstücke, Schuhe oder Fitnessaccessoires ein. Kräftige, knallige Farben können somit ebenfalls einen Hauch von Athleisure in die Hemdenkollektion bringen – deutlich zeigen das vor allem unifarbene Businesshemden, die mit neongelben und neongrünen Knopfleistenbändern ausgestattet sind.

    LANGARM BLUSE 1863 BY ETERNA - PREMIUM WEISS UNIFARBEN
    LANGARM BLUSE 1863 BY ETERNA - PREMIUM HELLBLAU UNIFARBEN
    DREIVIERTELARM BLUSE 1863 BY ETERNA - PREMIUM HELLBLAU/WEISS GESTREIFT

    Wer sich erstmalig an den Trend wagt, sollte sich bewusst machen, dass es hier vor allem um Stilbrüche geht. So lässt sich die stylische weiße Bluse mit aufgenähten Streifen gut mit einer klassischen schwarzen Stoffhose kombinieren, um den Kontrast zwischen elegant und lässig besonders zu betonen. Dazu weiße Sneakers, um den sportlichen Aspekt des Outfits zu verstärken, und schon haben Sie Ihr erstes Athleisure-Outfit kombiniert. Je eleganter die Bluse ist – abgesehen von den sportiven Elementen –, desto legerer dürfen die Kombinationspartner ausfallen. Dann passen zum Beispiel auch Trackpants dazu. Anregungen geben auch die Fotos im ETERNA Onlineshop, auf denen unsere Blusen von einem Model getragen werden.

    Männer können sich ebenfalls Anregungen aus dem ETERNA Onlineshop holen. Ein Hemd mit Athleisure-Details kann ebenso zu einer schmalen Stoffhose wie zur Skinny Jeans kombiniert werden. Ein locker fallendes Jersey-Sakko oder ein teilgefüttertes Baumwollsakko kann ebenfalls sehr gut zum sportlich anmutenden Hemd aussehen. Nicht zum sportiven Look passen allerdings Krawatten oder Fliegen.